PROD Website

Der KUHN-Stilberater für jeden Anlass


Büro- und Gesellschaftsalltag

Anzug

Ein- oder zweireihig (auch mit Weste) in hellen bis dunklen Blau- oder Grautönen (auch dezent gemustert), je nach Jahreszeit aus Wolle, Baumwolle oder Leinen.

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Einfarbig, gestreift oder kariert mit Knopf- oder Doppelmanschette.

Einstecktuch

Optional. Gemustertoder einfarbig (Seide, Leinen oder Baumwolle).

Binder

Gedeckte Farben, Dessins in Seide, Kaschmir oder Wolle. Alternativ Seidenschleife (selbst gebunden).

Schuhe, Strümpfe

Schwarz oder dunkelbraun (Schnürer, Loafer oder mit Schnallen), dunkle Kniestrümpfe.

Hut, Mütze

Dunkler Filzhut, auch in Brauntönen, im Sommer Panama.

Mantel

Ein- oder zweireihig in dunklem Blau oder Grau, alternativ in sportlichen Covertstoffen, auch mit braunem Samtkragen. Trench oder Slipon aus Baumwollgarbadine.

Offizielle Geschäftsanlässe, Besprechungen, Konferenzen, Bewerbungsgespräch

Anzug

Dunkler Ein- oder Zweireiher aus Kammgarnstoff (auch mit Weste).

Sakko-Hose-Kombination

Dunkelblaues oder dezent dessiniertes Sportsakko (je nach Saison aus Wolle oder Leinen) mit Woll-, Kord- oder Baumwollhose.

Hemd

Weiß oder dezent dessiniert, Doppelmanschette.

Einstecktuch

Gemusterte Seide oder weißes Leinen.

Binder

Gedeckte Seidenkrawatte. Alternativ Seidenschleife (selbst gebunden).

Schuhe, Strümpfe

Schwarzer Schnürer,
schwarze Kniestrümpfe.

Hut, Mütze

Filzhut in dunklem Blau, Grau sowie in Schwarz.

Mantel

Dunkler Wollmantel, schwarzer Samtkragen optional.

Standesamtliche Trauung

Anzug

Bräutigam: Dunkler Anzug aus Kammgarnstoff, im Sommer auch in helleren Tönen oder aus Baumwolle oder Leinen.
Gast: Wie der Bräutigam, aber nie förmlicher als er.

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Weiß oder dezent dessiniert, Doppelmanschette.

Einstecktuch

Optional. Gemustertoder einfarbig (Seide, Leinen oder Baumwolle).

Binder

Gedeckte Seidenkrawatte. Alternativ Seidenschleife (selbst gebunden).

Schuhe, Strümpfe

Schwarz oder dunkelbraun (Schnürer, Loafer oder mit Schnallen), dunkle Kniestrümpfe.

Hut, Mütze

Dunkler Filzhut, auch in Brauntönen, im Sommer Panama.

Mantel

Ein- oder zweireihig in dunklem Blau oder Grau, alternativ in sportlichen Covertstoffen, auch mit braunem Samtkragen.
Trench oder Slipon aus Baumwollgarbadine.

Kirchliche Trauung

Anzug

Bräutigam: Wie auf dem Standesamt oder aber Cutanzug, bestehend aus schwarzem Rock, ein- oder zweireihiger Weste (Wolle oder Leinen in Hellgrau, Beige, Gelb oder
Blassrosa, alternativ farbige Seide), gestreifte Hose (ohne Umschlag).
Gast: Wie der Bräutigam jedoch nicht förmlicher als er.

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Weiß mit Umlegekragen und Doppelmanschette, auch farbig oder dessiniert mit weißem Kragen.

Einstecktuch

Weißes Leinen.

Binder

Bedruckte oder gewebte Seide (auch einfarbiger Strick).




Schuhe, Strümpfe

Schwarzer Oxford (mit oder ohne Kappe) oder Derby mit dünner Ledersohle. Alternativ schwarzer Loafer oder Schnallenschuh.

Hut, Mütze

Schwarzer Zylinder (optional).




Mantel

Zum dunklen Anzug ein- oder zweireihig in dunklem Blau oder Grau, alternativ in sportlichen Covertstoffen, auch mit braunem Samtkragen. Trench oder Slipon aus Baumwollgarbadine, zum Cut schwarzer Wollmantel (eventuell mit schwarzem Samtkragen) oder Trench bzw. Slipon bei Regenwetter.

Private Essenseinladung am Abend

Anzug

Dunkler Ein- oder Zweireiher, auch mit Weste. Je nach Jahreszeit aus Wolle, Baumwolle oder Leinen.

Sakko-Hose-Kombination

Dunkelblaues oder dezent dessiniertes Sportsakko (je nach Saison aus Wolle oder Leinen) mit Woll-; Kord- oder Baumwollhose.

Hemd

Einfarbig, gestreift oder kariert mit Knopf- oder Doppelmanschette. Zum Anzug auch das weiße Hemd.

Einstecktuch

Optional. Gemustert oder einfarbig (Seide, Leinen oder Baumwolle).

Binder

Gedeckte Farben, Dessins in Seide, Kaschmir oder Wolle. Alternativ Seidenschleife (selbst gebunden).
Zur Sakko-Hose-Kombination kann er in legerer Runde weggelassen werden.

Schuhe, Strümpfe

Dunkelbraun (auch Rauleder) oder Schwarz (Schnürer, Loafer oder Schnallenschuh).

Hut, Mütze

Dunkler Filzhut, auch in Brauntönen, im Sommer Panama.

Mantel

Ein- oder zweireihig in dunklem Blau oder Grau, alternativ in sportlichen Covertstoffen, auch mit braunem Samtkragen. Trench oder Slipon aus Baumwollgarbadine.

Hochoffizieller Tagesanlass, z.B. Ordensverleihung, Staatsempfang

Anzug

Dunkler Ein- oder Zweireiher aus Kammgarnstoff (auch mit Weste) oder Cutanzug.
Achtung: Hier muss eine hellgraue oder beige Weste getragen werden, farbige Westen wären unangebracht.

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Weiß mit Umlegekragen und Doppelmanschette.

Einstecktuch

Weißes Leinen.

Binder

Dezent gemusterte Seide oder gewebte Seide in silbrig schimmernden Tönen.

Schuhe, Strümpfe

Schwarzer Oxford (mit oder ohne Kappe) oder Derby mit dünner Ledersohle. Schwarzer Kniestrumpf.

Hut, Mütze

Schwarzer Zylinder (optional).

Mantel

Schwarzer Wollmantel (eventuell mit schwarzem Samtkragen) oder Trench bzw. Slipon bei Regenwetter.

Opern- oder Konzertbesuch

Anzug

Anzug: Dunkler Anzug (ein- oder zweireihig, auch mit Weste) oder Abendanzug (Smoking) in schwarz oder Mitternachtsblau mit seidenbesetzten Revers (steigend bei Ein- und Zweireiher oder als Schalrevers), einfachem seidengalon an der äußeren Hosennaht (Hose ohne Umschlag).

Sakko-Hose-Kombination

Dunkelblaues oder dezent dessiniertes Sportsakko (je nach Saison aus Wolle oder Leinen) mit Woll-, Kord- oder Baumwollhose.

Hemd

Zum dunklen Anzug weiß oder farbig mit dezenten Mustern, Knopf- oder Doppelmanschette. Zum Abendanzug weißes Smokinghemd mit Umlegekragen und Doppelmanschette.

Einstecktuch

Weißes Leinen oder gemusterte Seide

Binder

Zum dunklen Anzug Seidenkrawatte nach Geschmack (oder Schleife). Zum Abendanzug schwarze Seidenschleife (selbst gebunden).

Schuhe, Strümpfe

Zum dunklen Anzug schwarzer Schnürer, Loafer oder Schnallenschuh. Zum Abendanzug Lackschuh oder hochglanzpolierter Kalbsleder-Oxford mit glatter Kappe und Satin-Schnürbändchen. Schwarze Kniestrümpfe aus feiner Wolle oder Seide.

Hut, Mütze

Dunkler Filzhut zum dunklen Anzug, zum Smoking schwarzer Hut.

Mantel

Dunkler Wollmantel zum dunklen Anzug oder Regenmantel (Trench oder Slipon). Zum Abendanzug auch schwarzer Abendmantel, eventuell mit seidenbesetztem Revers und/oder schwarzem Samtkragen.

Förmlicher Abendanlass, z.B. Premiere, Dinner oder Ball

Anzug

Abendanzug (Smoking) in Schwarz oder Mitternachtsblau mit seidenbesetztem Revers (steigend bei Ein- und Zweireiher oder als Schalrevers), einfachem Seidengalon an der äußeren Hosennaht (Hose ohne Umschlag). Unter freiem Himmel kann das helle Dinner-Jackett getragen werden (ein- oder zweireihig mit steigendem Revers oder Schalkragen)

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Weißes Smokinghemd mit Umlegekragen und Doppelmanschette.

Einstecktuch

Weißes Leinen oder gemusterte Seide.

Binder

Schwarze Seidenschleife (selbst gebunden).

Schuhe, Strümpfe

Lackschuh oder hochglanzpolierter Kalbsleder-Oxford mit glatter Kappe und Satin-Schnürbändern.

Hut, Mütze

Schwarzer Hut.

Mantel

Schwarzer Abendmantel, eventuell mit seidenbesetztem Revers und/ oder schwarzem Samtkragen. Unter freiem Himmel: auch Regenmantel aus Baumwoll-Gabardine.

Hochoffizieller Abendanlass, z.B. Bankett oder Ball

Anzug

Schwarzer Frackanzug, bestehend aus Schoßrock, weißer Weste aus Baumwollpiqué und schwarze Hose (von Hosenträgern gehalten) mit doppeltem Seidengalon an der äußeren Hosennaht (kein Umschlag).

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Weißes Frackhemd mit Stehkragen und steifer Brust aus Baumwoll-Piqué mit Frackmanschette.

Einstecktuch

Weißes Leinen.

Binder

Weiße Schleife (selbst gebunden) aus Baumwoll-Piqué.

Schuhe, Strümpfe

Abendpump aus Lack oder hochglanzpoliertem Kalbsleder mit Ripsschleife. Schwarze Seidenkniestrümpfe.

Hut, Mütze

Schwarzer Seidenzylinder oder Klappzylinder (beides optional).

Mantel

Schwarzer Abendmantel mit seidenbesetztem Revers oder Abendcape. Alternativ schwarzer Wollmantel oder Regenmantel aus Baumwollgarbadine.

Ländliche Feste am Tage, Zuschauer beim Pferdesport

Anzug

Sportlicher Anzug aus Schurwollstoffen (z.B. Tweed), ein –oder zweireihig, auch mit Weste (kontrastierende Weste ebenfalls möglich, einfarbig zu gemusterten Anzügen, kariert zu Uni-Stoffen). Alternativ kann ein Trachtenanzug getragen werden, im Sommer heller Baumwollanzug.

Sakko-Hose-Kombination

Kariertes Sportsakko in Pflanzen- und Erdtönen (auch einfarbig in sportlichen Webarten, z.B. Fischgrat), eventuell sportliche Weste (z.B. einfarbig gelb oder im Tattersall-Karo), Hose aus Wolle (z.B. Flanell oder Kavallerie-Twill), Kord oder Baumwollgabardine. Statt kariertem Sakko sind auch Marineblazer oder Trachtenjacke möglich.

Hemd

Anzughemd mit Knopf- oder Doppelmanschette (uni oder dessiniert) oder ländlich kariert aus weichem Twill oder Oxford.

Einstecktuch

Gemustert (Seide, Baumwolle oder Leinen).

Binder

Binder mit ländlichen Motiven aus Seide, Wolle oder Kaschmir, Strickkrawattte oder Schleife. Bei Sakko-Hose-Kombination auch ohne Binder.

Schuhe, Strümpfe

Brauner Schnürschuh oder Loafer aus Glatt- oder Rauleder (eventuell mit Kunstoffsohle), auch knöchelhohe Stiefeletten (z.B. Chukka-Boot).

Hut, Mütze

Brauner Filzhut, sportlicher Tweedhut oder englische Schirmmütze.

Mantel

Sportlicher Mantel aus Schurwollstoffen (z.B. Tweed, Twill oder Covert) in erdigen Tönen (auch mit braunem oder grünem Samtkragen) oder Trench. Alternativ Wachs- oder Steppjacke.

Beerdigungen

Anzug

Schwarzer oder dunkler Anzug, bei hochoffiziellen Trauerfeiern auch Cut (mit schwarzer Weste).

Sakko-Hose-Kombination

Die Sakko-Hose-Kombination ist hier nicht angebracht.

Hemd

Zum dunklen Anzug weißes oder hellblaues (kein Muster). Zum Cut weißes Hemd mit Klappmanschette.

Einstecktuch

Weißes Leinen (optional).

Binder

Schwarze Seidenkrawatte (auch aus Seidenstrick).

Schuhe, Strümpfe

Schwarzer Schuh. Zum Cut schwarzer Oxford oder Derby mit dünner Ledersohle. Schwarzer Kniestrumpf.

Hut, Mütze

Dunkler Hut (kein Braun), zum Cut schwarzer Zylinder.

Mantel

Dunkler Mantel zum Cut in Schwarz, auch mit schwarzem Samtkragen.