PROD Website

Ausblick 2018

24.11.2017 Neben vielen kleineren Maßnahmen, dominieren folgende beiden Themen unser Nachhaltigkeitsprogramm im kommenden Jahr:

  • Auferlegung eines Code of Conduct: In Zukunft nehmen wir uns und unsere Zulieferer in die Pflicht, verbindlich Menschenrechte, Arbeitsbedingungen und Umweltschutzauflagen einzuhalten. Darauf bestehen wir natürlich schon immer, ab sofort werden diese Punkte allerdings in einem Verhaltenskodex schriftlich fixiert und regelmäßig bei Lieferantenbesuchen abgefragt.
  • Einführung eines veganen Anzugs: Unsere Umfrage hat uns bestärkt, Ihnen einen Anzug, bestehend aus veganen Bestandteilen in verschiedenen Stoffvariationen anzubieten. Das bedeutet, wir analysieren unsere Wertschöpfungskette und substituieren Bestandteile wie Rosshaareinlagen, Hirschknöpfe und weitere Produkte tierischen Ursprungs. Der vegane Anzug wird im Rahmen der Frühjahrskollektion Teil unserer Kollektion werden.